Die Unterkunft

Acada Lille befindet sich inmitten des Stadtzentrums, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs, der Metro und der zentralen Bushaltestellen. Ganz gleich welche Art von Unterkunft Sie wählen, sie können schnell und einfach zur Sprachschule gelangen. Kontaktieren Sie uns! Wir können Ihnen helfen, eine für Sie geeignete Unterkunft zu finden.

In Lille stehen Ihnen viele verschiedene Unterkünfte zur Verfügung: Jugendherberge, Zimmer bei Einheimischen, Appartements, zahlreiche Hotels jeder Kategorie,…

Die Geschäfte und Restaurants in der Nähe…

Im Zentrum von Lille haben Sie die Qual der Wahl: In einem Umkreis von 800 Metern finden Sie kleine Geschäfte und Supermärkte; typische Restaurants, Fast-Food-Ketten oder vegetarische Restaurants; Kaffees jeder Stilrichtung; Lebensmittelgeschäfte aller Größe, mehr oder weniger spezialisiert; Bioläden; zahlreiche Kleidergeschäfte; Kinos; Buchhändler wie zum Beispiel der gigantische Furêt du Nord (6 Stockwerke) oder spezialisierte Buchhändler,… Von Acada Lille aus erreichen Sie die großen Einkaufsstraßen in fünf Minuten, den Hauptplatz in zehn Minuten zu Fuß. Außerdem können Sie zu Fuß auch in andere charakteristische Stadtteile gelangen: das Altstadtviertel Vieux Lille mit seinen eleganten Boutiquen, seinen sympathischen Kaffees und Restaurants oder das lebhafte StadtviertelWazemmesmit seinem bekannten Markt sind nicht weit entfernt. Die Liste ist lang - wir geben Ihnen vor Ort gerne Ratschläge und gute Adressen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen!

Für eine gute Verpflegung können wir Ihnen Ratschläge geben und Ihnen in der Organisation von gemeinsamen Essen in Restaurants in der Nähe behilflich sein. Diese Restaurants wurden von uns wegen Ihrer guten Preis-Leistung, wegen ihrer Qualität und wegen den angebotenen Spezialitäten ausgesucht.

Einige Orte, die Sie in Lille unbedingt erkunden sollten:

Sich in Lille fortbewegen

Zu Fuß

Für Entdeckungstouren aller Art ist Lille eine sehr praktische Stadt: auf kleinstem Raum befinden sich der Hauptplatz, die zwei Bahnhöfe, die Fußgängerzone,… Im Zentrum kann man von einem zum anderen Ort zu Fuß gelangen und sich einfach orientieren. Acada Lille ist ungefähr 900 Meter vom Bahnhof Lille Flandres und vom Hauptplatz (Place du Général de Gaulle oder Grand’Place) entfernt. Der Place de la République und der Palais des Beaux Arts befinden sich in nur 500 Metern Entfernung.

Die verschiedenen Transportmittel:

Der Bahnhof Lille Flandres ist ein Knotenpunkt der verschiedenen öffentlichen Verkehrsmittel: Metro, Straßenbahn, V-Lille (SB-Fahrräder), Bus. Außerdem befindet sich dort auch ein Taxistand. Die Metrostationen, die im Zentrum sehr nahe beieinander liegen, ermöglichen es, sich schnell vom einen zum anderen Ort fortzubewegen. Die zwei Bahnhöfe (Lille Flandres und Lille Europe) befinden sich beide im Stadtzentrum. Sie sind 600 Meter voneinander entfernt. Die Entfernung vom Hauptplatz beträgt ungefähr 800 Meter.

Die Metro:

www.transpole.fr

Lille verfügt über zwei automatische und gut abgesicherte Metrolinien. Diese erlauben es Ihnen, sich sehr einfach in Lille und den umliegenden Städten (Villeneuve d’Ascq, Roubaix, Tourcoing,…) fortzubewegen.

Betriebszeiten: je nach Metrostation und Tageszeit von ungefähr 05h20-00h20, jede 2-8 Minuten

Linie 1 : Villeneuve d’Ascq 4 cantons – CHR B Calmette

Linie 2 : Lomme Saint Philibert – Tourcoing CH Dron

Die Metrostationen République(Linie 1) und Mairie de Lille (Linie 2) sind unserer Sprachschule am nächsten gelegen. Beide sind in ungefähr fünf Gehminuten erreichbar. Für Ihren ersten Besuch von Acada Lille raten wir Ihnen, an der Metrostation République (Linie 1) auszusteigen. Es ist einfacher,die Sprachschule von dieser Station aus zu finden, da siesich praktisch gegenüber vom Palais des Beaux Arts befindet.

Die Straßenbahn:

www.transpole.fr

Zwei Straßenbahnlinien mit über 35 Stationen verbinden Tourcoing und Roubaix mit Lille.

Die nächstgelegene Haltestelle befindet sich beim Bahnhof Lille Flandres.

Der Bus: www.transpole.fr

Lille bietet ein beachtliches Netz von 68 städtischen Buslinien, davon sind 8 Linien grenzüberschreitend. Die nächstgelegenen Bushaltestellen befinden sich bei der Metrostation République (Knotenpunkt zahlreicher Buslinien).

Die Navette du Vieux-Lille:

www.transpole.fr/fr/bus/navette-vieux-lille.aspx

Um sich in der Altstadt Vieux Lille und im Stadtkern fortzubewegen, reicht es aus, dem Fahrer ein Zeichen zu geben. Er wird überall anhalten und Sie mitnehmen.

V’Lille (SB-Fahrräder)

www.vlille.fr

Fahrradstationen zur Selbstbedienung: Entnehmen Sie ein Fahrrad an einer Station und stellen Sie es an einer anderen Station Ihrer Wahl wieder ab. Es steht Ihnen dabei ein umfangreiches Netz von Fahrradstationen in der ganzen Stadt zur Verfügung. Außerdem wurden zahlreiche Fahrradwege in ganz Lille errichtet.

Nach Lille kommen

Mit dem Zug

www.voyages-sncf.fr

Die beiden Bahnhöfe (Lille Flandres und Lille Europe) befinden sich beide inmitten des Stadtzentrums und sind nur 600 Meter voneinander entfernt. Der Hauptplatz (Place du Général De Gaulle oder Grand’Place) ist ungefähr 800 Meter, Acada Lille ungefähr 900 Meter vom Bahnhof Lille Flandres entfernt.

Der TGV (Hochgeschwindigkeitszug) ermöglicht zahlreiche nationale und internationale Reisen in kürzester Zeit (Paris, Brüssel, London, Amsterdam,…)

Im Flugzeug :

Im Auto:

Lille ist über fünf Autobahnen erreichbar: